Industrie 4.0

2-Tage Intensiv-Seminar „Industrie 4.0“ für Führungskräfte

Seminar Inhalt

Anmeldung

Das vernetzte Unternehmen: Produktiver – Kosteneffizienter – Flexibler

Das Internet der Dinge und Dienste revolutioniert alle Lebensbereiche der Menschen und schafft neue Formen der Wertschöpfung. Die vernetzte Fabrik bzw. Smart Factory der Zukunft bietet neue Möglichkeiten, die sich vorher niemand vorstellen konnte. Erfahren Sie in unserem Intensiv-Seminar, wie Sie eine starke Individualisierung der Produkte unter den Bedingungen einer hoch flexibilisierten Produktion realisieren können. Sie lernen, wie Sie durch die Integration von Kunden und Geschäftspartnern Ihre Unternehmensprozesse enorm weiterentwickeln und wie durch die Verbindung der realen, physischen und virtuellen Welt vorher nicht erfassbare Potenziale erschlossen werden können. Darüber hinaus vermitteln Ihnen unsere Experten alle wichtigen Kennzahlen zur effektiven Steuerung der Industrie 4.0.

 

Inhalt des Seminars „Industrie 4.0“

  • Die vierte industrielle Revolution
  • Das Internet der Dinge und Dienste, Cyber-Physische Systeme und Big Data – die grundlegenden Bausteine der Smart Factory
  • Losgröße Eins wird Realität – die Individualisierung der Produktion
  • Die Integration von Kunden, Lieferanten und Co. in die Wertschöpfungsketten
  • Der Wandel in den Herstellungskosten – Produktivitätssteigerung und Kostensenkung in der vernetzten Fabrik
  • Das Innovator Dilemma und aktives Technologiemanagement
  • Von Industrie 4.0 zum Geschäftsmodell 4.0

Warum Sie an diesem Seminar teilnehmen sollten

Erfahren Sie in unserem Intensiv-Seminar „Industrie 4.0 – Das vernetzte Unternehmen“, was sich hinter dem Konzept verbirgt und welche Chancen Industrie 4.0 für Ihr Unternehmen bereit hält. Sie verstehen, wie Industrie 4.0 den Markt und die Geschäftsmodelle verändert und welche Herausforderungen sich hierdurch ergeben. Sie lernen, flexible und anpassungsfähige Prozesse im Unternehmen zu schaffen und erfahren, wie Sie Ihre Wertschöpfungsketten effizienter gestalten.

Ihr/e Referent/in Ihre Referenten

Erfahrene Spezialisten mit großer Industrieerfahrung

Teilnahmegebühr:

€  1.450,- zzgl. MwSt. In der Gebühr sind Tagungsgetränke, Pausenkaffee, Mittagessen sowie eine Dokumentation enthalten.

Termin / Hotel  „Industrie 4.0“

25.06.2015 – 26.06.2015 in Wien,

Grand Hotel Wien
Kaerntner Ring 9,  1010, Wien, Austria
Phone: +43 1 515 80 – 0
Fax: +43 1 515 80 – 10
Email: info@grandhotelwien.com